Freizeitliga Sommersaison 2017

22.02.2017

Auch im Sommer 2017 wird es wieder eine vereinsinterne Freizeitliga geben. Diese richtet sich an alle Spielerinnen und Spieler die gern gegen andere Tennisfreunde Matches bestreiten wollen, aber in den Mannschaften nicht spielen oder nicht so oft zum Einsatz kommen. Natürlich dürfen bei Interesse alle anderen Mitglieder auch teilnehmen.

Im letzten Jahr haben knapp 20 Spielerinnen und Spieler an der Freizeitliga teilgenommen und in drei Gruppen um Punkte und Siege gespielt. Wichtiger noch als der Sieg war aber das Kennenlernen neuer Spielpartner sowie Spaß und Geselligkeit.

 

Weiter Informationen werden demnächst per Rundmail bekanntgegeben. Interessenten können sich aber auch jetzt schon beim Sportwart sportwart@hsg-tennis.de melden.